Vereinsziele u. Vorstandsteam
Startseite
VVV-News
Vereinsziele u. Vorstandsteam
Termine
Unsere Aktivitäten
Unsere Geschichte
Mitglied werden
Kontakt
Downloads
Links
Impressum/Datenschutz
Geschützter Bereich

Vereinsziele und Vorstandsteam

Der Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVV) verfolgt seine Ziele ohne Gewinnabsicht und dient ausschließlich und unmittelbar gemeinnützigen Zwecken.

  • Der Verein dient der Förderung des kulturellen Lebens in Goddelau,
  • er pflegt und fördert den Landschafts-, Denkmal- und Umweltschutz,
  • er sorgt für die Verschönerung des Ortsbildes und fördert die Heimatpflege und Heimatkunde,
  • er führt Veranstaltungen durch, die geeignet sind, das kulturelle und geistige Leben in Goddelau auszubauen und zu beleben.

 

Unsere Satzung finden Sie unter der Rubrik "Downloads"

 

 

Das Vorstandsgremium des VVV besteht aus dem geschäftsführenden Vorstand (1. und 2. Vorsitzender, Kassierer, Schriftführerin).

Die Anzahl der Mitglieder im erweiterten Vorstand ist abhängig vom Ausgang der Wahlen bei den Mitgliederversammlungen.

 

Das Vorstandsteam 2019/2020

Geschäftsführender Vorstand:

Werner Amend - 1. Vorsitzender

Jörg Pommeranz - 2. Vorsitzender

Dr. Frank Schrötter -  Kassierer

Elke Halla - Schriftführerin

------------------------------------------

Mitglieder im Vorstand:

Eva Amend

Jan Friedrich

Rosemarie John

Norman Loftin

Rolf Mayer

Holger Michels

Michaela Pellegrini

Mitgliederversammlung (JHV) zum Geschäftsjahr 2019 im Oktober 2020

(rom) Corona hatte auch Auswirkungen auf die Jahreshauptversammlung des VVV, zu der sich nur wenige Mitglieder  im Sportheim einfanden. Eigentlich geplant für das 1. Quartal d.J.,, musste das Mitgliedertreffen bis in den Oktober verschoben werden. 

 

Werner Amend eröffnete die Sitzung und bat zunächst darum , der im Jahr 2019 verstorbenen langjährigen Vereinsmitglieder Wilma Schaffner und Ludwig Nösinger zu gedenken. Nösinger gehörte zu den Gründungsmitgliedern des VVV und war maßgeblich an der Gestaltung des 1. Heimatfilms 1957 beteiligt.

 

Für 40-jährige Vereinszugehörigkeit wurden Maria Aragona, Dieter Hammel sowie Rosita und Rolf Mayer geehrt.

 

Die Mitgliederzahl blieb nahezu konstant mit aktuell 199 Personen im Vereinsjahr 2019. Wesentliche Aktivitäten waren das Helferfest, das Volksradfahren als Gemeinschaftsprojekt mit dem TSV Goddelau, der Weinstand anlässlich der Verschwisterungsfeierlichkeiten der Stadt Riedstadt, die Theaterfahrt nach Bensheim sowie die Anbringung der Lichterketten im November und der 38. Weihnachtsmarkt.

 

Für den Heimatfilm von 1957 (ohne Ton gefilmt) konnte ein Szenen- und Namensprotokoll erstellt werden. Die Überarbeitung der Satzung ist abgeschlossen und kann in der nächsten Jahreshauptversammlung zur Beschlussfassung vorgelegt werden.

 

Kassenwart Frank Schrötter legt die Einnahmen und die Ausgaben des vergangenen Vereinsjahres dar. Die Kassenprüfer bescheinigten die korrekte und übersichtliche Kassenbuchführung und beantragten  die Entlastung des Kassierers und des geschäftsführenden Vorstands . Der Antrag wurde angenommen.

 

Zum laufenden Vereinsjahr gab es wenig zu berichten. Lediglich das Helfertreffen konnte noch stattfinden. Alle weiter geplanten Aktivitäten wie  Volksradfahren, Theaterfahrt, das Konzert mit der Simon & Garfunkel Revival Band  sowie der Weihnachtsmarkt mussten Covid-19 bedingt abgesagt werden.

 

Die Spende aus dem Erlös des Weihnachtsmarktes 2019 wurde an die ehrenamtlichen Schulengel und die Martin-Niemöller-Schule überreicht.

Weihnachtliche Stimmung in den Abendstunden soll die Weihnachtsbeleuchtung bringen, die Ende November wieder vom bewährten „Team Pommeranz“ angebracht wird.

 

Vorsitzende des VVV seit Gründung

Geschäftsjahr(e) von - bis Name des Vorsitzenden
1954 - 1975 Christoph Bär
1976 - 1978 Helmut Kleinböhl
1979 - 1981 Bernd Behnke
1982 - 1986 Rolf Mayer
1987 - 1989 Dieter Knebel
1990 - 1994 Werner Schulz
1995 - 1996 Dieter Knebel
1997 - 2000 Berthold Seybel
2001 - 2006 Gerlinde Schulz
2007 - 2012 Peter Elsässer
2013 - 2018 Dieter Knebel
2019 - Werner Amend